Das Bundesverfassungsgericht stellte fest, dass die geltende Gesetzeslage gegen Artikel 3 Absatz 1 des Grundgesetzes (Gleichheitsprinzip) verstößt, da nicht jeder Grundstückseigentümer bei der Erhebung der Steuer gleichbehandelt wird.

Der renommierte Immobilien-Vermarktungsspezialist Georg Ortner, Notar Dr. Martin Fach aus Dieburg sowie Patrick Dietz (Geschäftsführer der Bettina Dietz Immobilien GbR) gaben (…)

In den letzten Wochen hat die amtierende Bundesjustiz­ministerin Katarina Barley (SPD) mit Ihrem Gesetzesentwurf zum Bestellerprinzip für Verwirrung am Markt gesorgt. Denn der Vorschlag ist offenbar mit der großen Koalition nicht abgestimmt und auch nicht Gegenstand des geltenden Koalitionsvertrages

Bezahlbarer Wohnraum ist in Deutschland zu einem immer seltener werdenden Gut geworden. Die Finanzspritze durch das Baukindergeld soll insbesondere dazu beitragen die Wohnungsnot von Familien zu mindern.

Im April 2018 befasste sich das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) mit mehreren Verfassungsbeschwerden und Vor­lagen des Bundesfinanzhofs zu Ungerechtigkeiten bei der Grundsteuer.

Die Bezeichnung „Vermieterbescheinigung“ ist für den ein oder anderen noch ein Begriff. Vor 10 Jahren wurde die Vermieter­bescheinigung abgeschafft.

Eingeschlagene Scheiben, aufgebrochene Türen und durchwühlte Schub­laden. Ein Szenario das niemand gern erleben möchte wenn er sein Heim betritt. Leider steigt die Zahl der Einbrüche wieder.

Bei Erteilung eines qualifizierten Exklusivauftrages für die Vermittlung Ihrer Immobilie durch unser Unternehmen, kümmern wir uns um die Erstellung des vorgeschriebenen Energieausweises.

Das Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung sieht in der seit 1. Juni 2015 geltenden Fassung vor, dass die Kosten der Maklerleistung zur Vermietung von Wohnraum nun der­jenige zu tragen hat, (…)